CHER

CHER

Seit über 50 Jahren behauptet sich Cher als Sängerin und Schauspielerin im Showbiz – mit starker Stimme und freizügigen Outfits. Die Oscar-, Grammy- und Emmy-Gewinnerin durchlebte dabei alle Höhen und Tiefen.

JEAN PIGOZZI

JEAN PIGOZZI

Alles begann 1974 auf einer Party in Harvard, Massachussetts. Jean Pigozzi fragte damals eine junge Dame höflich, ob er ein Foto von ihr machen dürfe. Es war die Hollywood-Schauspielerin Faye Dunaway. Sie sagte ja und das besagte Foto wurde kein gewöhnliches Porträt, sondern ein “Selfie“ – denn er war mit im Bild. Seitdem sammelt der Sohn des Simco-Gründers Henri Pigozzi auf exklusiven Partys Selfies und wurde bald selbst Teil der höheren Gesellschaft.

Casa Brutale

Casa Brutale

Ein einzigartiges Traumhaus – an einer kargen Felsküste direkt ins Erdreich eingelassen! Mit nur zwei Fensterfronten: Eine nach oben zum meist tiefblauen Himmel, die andere geradeaus aufs schier endlose Meer. Es ist ein architektonisches Wunderwerk, das seinesgleichen sucht. Wir führen Sie hier exklusiv durch die „Casa Brutale“, die ihrem Namen alle Ehre macht…

LARS EIDINGER

LARS EIDINGER

Psychopathen, Mörder, Bösewichte – Lars Eidinger gehört mit seinen stechend blauen Augen und seiner intensiven Präsenz zu Deutschlands ganz großen Charakterdarstellern. Ab dem 23. Mai ist der Berliner in dem Kinodrama „All My Loving“ zu sein. 

METALLICA

METALLICA

Mit über 150 Millionen verkaufter Alben gehören METALLICA seit Jahrzehnten zu den größten Bands der Welt, längst sind die vier Metaller aus San Francisco in einem Atemzug mit Mega-Acts wie den Rolling Stones, AC/DC und U2 zu nennen. Metallica-Drummer Lars Ulrich, den wir zum Interview in Köln trafen, gründete die Gruppe zusammen mit Gitarrist/Sänger
James Hetfield 1981 in Los Angeles.

YORK HOVEST

YORK HOVEST

York Hovest, berührt von einem persönlichen Zusammentreffen mit dem Dalai Lama 2011 und inspiriert von dessen bewegenden Worten über das Schicksal seines Landes schrieb er dem Dalai Lama einen Brief, in dem er ihm versprach, Tibet zu bereisen und zu portraitieren.

JAGDFIEBER:
DER ROLLENWECHSEL DER
SYLVIE BLUM

JAGDFIEBER:
DER ROLLENWECHSEL DER
SYLVIE BLUM

Wer den Namen SYLVIE BLUM kennt, denkt heute längst nicht mehr wie früher an das Model und die Muse des Fotografen Günter Blum. Als Sylvie Mitte der 1990er Jahre auf die Seite hinter der Linse wechselte, wusste sie genau, was sie tat: Mit weiblichem Blick auf das Gleichgeschlechtliche will sie das ewig Schöne und Beständige in hochstilisierten und ästhetischen Posen von athletischen Körpern festhalten.

Kategorien Art

ZAHA HADID ARCHITECTS:
520WEST 28TH

ZAHA HADID ARCHITECTS:
520WEST 28TH

New Yorks Immobilien definieren sich über ihre Lage: Location! Location! Location! So auch der Luxus-Wohnblock 520 West, der in Manhattan im hippen Kunstgalerie-Viertel West-Chelsea Anfang 2018 vom Londoner Büro Zaha Hadid Architects fertiggestellt wurde. In dem elfstöckigen Gebäude mit 39 Eigentumswohnungen lockt der Blick auf die High Line, zu der
zum Park umgewandelten Hochbahnlinie.

JULIAN SCHNABEL

JULIAN SCHNABEL

Er bezeichnet sich gerne als Storyteller, der die Geschichten seiner Bilder auf der
Kinoleinwand fortsetzt: Der New Yorker Maler und Regisseur Julian Schnabel widmet sich in seinem neuen Film „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“ dem Schaffen des
niederländischen Post-Impressionisten.